Posts mit dem Label aktuelles werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label aktuelles werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Montag, 3. Oktober 2016

der tag der deutschen zweiheit



nix neues auf dem planeten der affen: wir leben in einer dialogunfähigen gesellschaft statt in einer offenen. es wäre zeit, daß sich diese demokratie endlich "wehrhaft" verhält und paroli bietet. aber, wie's aussieht, werden wohl vorher erst ein paar politiker mit ihrem leben für ihre geduld im umgang mit quartalsirren bezahlen müssen, bevor gehandelt wird. es wäre ja vielleicht eine gute idee, wenn jeder einzelne, der in den letzten tagen - aufgehetzt von tichy, broder und konsorten - lamya kaddor eine hassmail geschickt hat, besuch von der kripo bekommt und eine anklage hinterher.

deutschland 2016 ... ein irrenhaus. von einheit keine spur.

ach ja: Deutschland braucht keine Leitkultur - es hat schon eine!
 

Donnerstag, 29. September 2016

ist ja nicht wahr

und selbst wenn, wen interessiert's, hat ja eh jeder seine eigene wahrheit.

den kompletten strip gibt es hier

verstörungstheorien und koks sniefende quartalsirre sind einfach spaßiger, willkommen im postfaktischen zeitalter, jetzt machen wir uns die welt widde widde witt wie sie uns gefällt. haben die nashis eben mal wieder ein paar wochen damit zu tun, sich jeden tag eine neue geschichte auszudenken.

obwohl schon irgendwie witzig, daß es jetzt zu wirklich unglaublichem gekommen ist.

überhaupt: wird langsam mal zeit, was dagegen zu unternehmen

singen ist auch ein anfang