Samstag, 27. Mai 2017

happy birthday, sgt. pepper


50 jahre. für mich die beste lp des letzten jahrtausends ... und wie ich höre, gerade in ein frisches kleid gehüllt

aus den untiefen meines archivs "25 jahre sgt pepper" 


über jahrzehnte wohlgehütetes videoband mit einer doku, die die sache so erzählt, wie sich das gehört. mit allen meinen helden ...

ach ja: zur sicherheit liegt es auch auf archive.org

Montag, 22. Mai 2017

tee am montag


die sympathischen menschen von boaputang365 haben ein kleines video über die zubereitung von grünem tee produziert - und auch, wenn es in der garage nicht so formell zugeht: der respektvolle umgang ist schon schön anzusehen

Samstag, 13. Mai 2017

der entwurf für's festival 2017

das poster ist noch nicht fertig, aber termin, programm und erster entwurf stehen: am 07. und 08. juli 2017


kleine Bühne
Freitag
20-20.30 Nika&Karambolage (http://nikakarambolage.de/)
21.45-22.30 Oazo (http://oazomusic.com/)

Samstag:
14-17.00 Offene Bühne
18.15-18.45 Himbis (http://diehimbis.de/)
20-20.30 Manuel Sattler&Band (http://www.wohnwahn.de)
21.45-22.30 Joseph Myers (http://www.josephmyers.de/)

Hauptbühne:
Freitag, 7.7.
19.00-20.00 Three Years a Lie (Schulband der Gesamt-/Gemeinschaftschule Dudweiler)
20.30-21.45 The Orange Forrest (https://www.facebook.com/The-Orange-Forest-377954385636631/)
22.30- 00.00 Pure Bug Beauty (https://www.facebook.com/PureBugBeauty/)

Samstag, 8.7.
17.00-18.15 Vincent Klein (http://www.vincentkleinmusic.com/)
18.45-20.00 Blingpoint (http://blingpoint.de/)
20.30-21.45 Blazing Brix (https://www.facebook.com/BlazingBrix/)
22.30-00.00 Southern Caravan Breath (https://www.facebook.com/southerncaravanbreath/)

Nachtbühne:
Freitag:
Rossel Delta Blues Cousins & French Conection
Samstag:
Meh Glick als Vaschdond und Dirt in the Ground (https://www.facebook.com/DirtInTheGround.TomWaitsMusic/)